xxx

Aktuelle Info:

Das fit&schmerzlos Training findet ab sofort draußen statt laugh

Wir trainieren in der Gruppe auf der Grünfläche des KBM (hinter der Frauenklinik/neben dem Park)

Folgende Hygiene-Regeln müssen wir einhalten:

- Jeder Teilnehmer braucht 10 m² Platz und es ist ein Mindestabstand von 2 m einzuhalten.

- Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Set an Trainingsequipment, seine eigene Matte und eigenes Handtuch, Getränk etc.

- Wir machen KEINE Partnerübungen

mmmmmm

Warum das fit&schmerzlos Rücken und Faszientraining gut tut:

Berufsbedingt sitzen wir heute überwiegend zu viel und Bewegen uns zu wenig. Das stört unsere Faszien (unser Bindegewebe/ Kollagenfasern) sehr und sie lassen uns das durch Schmerzen im oberen und unteren Rücken sowie im Hals-Nacken-Bereich spüren.

      

Durch adäquate Trainingsreize können die Faszien im Laufe der Zeit wieder kräftig und wohlgespannt werden und Schmerzen gelindert werden.

     

Mehr zum Thema Faszien und wie das Training aufgebaut ist, findest du weiter unten!

     

Wir trainieren immer Mittwochs von 18.15 - 19.45 Uhr -

ab sofort draußen auf der Grünfläche des KBM (hinter der Frauenklinik/neben dem Park)

Übungsraum in der Feldstraße 103, 28203 Bremen (Nähe Klinikum Mitte)

       

Das Training dauert 90 min und beinhaltet Übungen aus dem QiGong, Yoga und Faszientraining nach Robert Schleip&Divo Müller. Wir beenden

das Training nach Bedarf mit Progressiver Muskelentspannung nach Jacobsen.

        

Preis:

Mehrtwertsteuer-Senkung gibt BeGefit weiter!

Neue Preise gültig vom 01.07.-31-12.2020 in blau

10er-Karte (12-Wochen gültig): 120 € -> 116,98€

1 x kostenloses Probetraining

     

ANMELDUNG

          

Trainingszeit: Mittwoch, 18.15 - 19.45 Uhr

Trainingsort: Grünfläche KBM (hinter der Frauenklinik/neben dem Park)

 

      

                               

                            

mmmmmm

                                                            

Was sind eigentlich Faszien und was hat das mit Schmerzen zu tun?

        

Hast Du bereits etwas von Faszien gehört? Nicht? Dann wird es aber Zeit, denn die Fasern des Bindegewebes, auch Faszien genannt sind überall in uns. Aktuell erkennen Forscher, welche ungeahnte Bedeutung es für Gesundheit und Wohlbefinden hat.

 

Die Zellen des Bindegewebes sind wahre Tausendsassa: ob in Knochen, Knorpel, Organen oder Sehnen – je nach Aufgabe produzieren sie Unmengen unterschiedlichster Stoffe, vor allem Kollagenfasern. Diese können sich derart vernetzen, dass sie die Zugfestigkeit von Stahl besitzen. Andere, die elastischen Fasern, dehnen sich hingegen um mehr als 100 % ihrer Länge. So sorgen sie etwa für die Flexibilität der Haut. Gleichzeitig bilden diese Zellen auch die sogenannte Matrix, in deren zähflüssiger Grundsubstanz Immun-, Fett- und Nervenzellen schwimmen.

 

Bindegewebe findet sich überall. Es durchzieht den Körper feinmaschig von Kopf bis Fuß, von außen nach innen. Es umhüllt und durchdringt alle Organe, Darm, Herz, Augen, Leber, alle Adern und sogar das Gehirn. 

Entfernt man vom Körper alles bis auf das Bindegewebe, bleibt die Form des Menschen völlig erhalten, jedes Organ ist noch da – lederartig zwar – aber Größe, ja sogar das Geschlecht bleiben gut erkennbar.

 

Mittlerweile gelten die Faszien als Ursache unerklärbarer Krankheiten und Schmerzen – aber auch als wundersamer Quell der Heilung.

Mein fit &schmerzlos Rücken-&Faszientraining steht für mehr Elastizität und allgemeines Wohlbefinden. Durch die integrierte Progressive Muskelentspannungseinheit nach Jacobson wird für zusätzliche Entspannung gesorgt.

Wir trainieren in einer kleinen Gruppe von max. 10 Personen mit folgenden Techniken:

 

-         Dehnen (Verfeinern) mit speziellen Dehnübungen

-         Federn über dynamische Bewegungsabläufe um den Katapulteffekt zu 

           trainieren (mit Therabändern, Hanteln, Gewichtsmanschetten)

-         Tonisieren um über spezielle Übungen kurzfristig den Spannungszustand im

           Gewebe zu erhöhen

-         Beleben mit Faszienrollen zur Rehydration des Gewebes

-         Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Dadurch können bereits bestehende "Verfilzungen" aufgelöst werden, die Faszien gesund erhalten und Schmerzen im Rücken und Hals-Nacken-Bereich gelindert werden.

          

ANMELDUNG

      

oder tel/SMS/WhatsApp : +49 (0) 173 63 24 090

 

Faszien-fots
blockHeaderEditIcon

Bottom1
blockHeaderEditIcon

     Anschrift

       Bianca Garms BeGefit
       Sodenstich 67
       DE-28207 Bremen

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Mein Angebot

Nutze mein umfangreiches Kursangebot.
Du kannst an meinen Gruppenkursen
teilnehmen oder private Kurse buchen.

Ich biete Dir folgende Trainingsmöglichkeiten:

  Personaltraining      fit&schmerzlos Rücken-&Faszientraining 
  Lauftraining              Ernährunsberatung
  Progressive Muskelentspannung
  bootcamp by Bianca

Bottom3
blockHeaderEditIcon

Melde Dich & werde fit!

Hast Du noch offene Fragen zu meinen Kursen oder
zum Personal Training?


Ruf mich an oder schreibe mir

Tel: +49 (0) 173 63 240 90

bianca.garms@email.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*